Ein Partner auf Augenhöhe

Unsere Partnerbanken können sich auf uns verlassen – für sie schaffen wir echte Mehrwerte. So bietet ihnen der Telefonkredit zusätzliche Vertriebschancen, und die Einführung des digitalen Vertragsabschlusses treibt Kundennutzen und Umweltschutz voran.

Neue Vertriebschancen mit dem Telefonkredit

Robert Kowalczyk Projektleiter Telefonkredit

„Unsere Partnerbanken unterstützen wir, indem wir unsere Produkte weiterentwickeln und unser Qualifizierungsangebot darauf ausrichten. So optimieren wir unter anderem laufend die Telefonkreditberatung. Konkret ermöglichten wir beispielsweise die telefonische Beratung in allen Filialen sowie eine digitale Einwilligungserklärung.“

Carina Bäumker Teamleiterin KDC VB Bielefeld-Gütersloh

„Im Kundendialogcenter bieten wir unseren Kundinnen und Kunden den digital-persönlichen Kanal an – der immer stärker an Bedeutung gewinnt. Mit dem Telefonkredit hat die TeamBank für uns die richtige Lösung, um mit unseren Kundinnen und Kunden aktiv und in einer hohen Qualität ins Gespräch zu gehen, und das ganz ortsunabhängig.“

Anna Gertheinrich Regionalleiterin VB Bielefeld-Gütersloh

„Die TeamBank bietet uns immer die passende Lösung für sich änderndes Kundenverhalten. Wir sind froh, dass wir von Anfang an beim Telefonkredit dabei waren. Wir haben alle unsere Berater im Privatmarkt dafür freigeschaltet und können unseren Kunden nun einen weiteren, komfortablen Weg zu ihrer Bank eröffnen.“

Robert Kowalczyk Projektleiter Telefonkredit

„Unsere Partnerbanken unterstützen wir, indem wir unsere Produkte weiterentwickeln und unser Qualifizierungsangebot darauf ausrichten. So optimieren wir unter anderem laufend die Telefonkreditberatung. Konkret ermöglichten wir beispielsweise die telefonische Beratung in allen Filialen sowie eine digitale Einwilligungserklärung.“

Anna Gertheinrich Regionalleiterin VB Bielefeld-Gütersloh

„Die TeamBank bietet uns immer die passende Lösung für sich änderndes Kundenverhalten. Wir sind froh, dass wir von Anfang an beim Telefonkredit dabei waren. Wir haben alle unsere Berater im Privatmarkt dafür freigeschaltet und können unseren Kunden nun einen weiteren, komfortablen Weg zu ihrer Bank eröffnen.“

Carina Bäumker Teamleiterin KDC VB Bielefeld-Gütersloh

„Im Kundendialogcenter bieten wir unseren Kundinnen und Kunden den digital-persönlichen Kanal an – der immer stärker an Bedeutung gewinnt. Mit dem Telefonkredit hat die TeamBank für uns die richtige Lösung, um mit unseren Kundinnen und Kunden aktiv und in einer hohen Qualität ins Gespräch zu gehen, und das ganz ortsunabhängig.“

Einführung digitaler Vertragsabschluss in Filialen

Johannes-Maximilian Purr

Projektleiter Umsetzung digitaler Vertragsabschluss in den Filialen

„Bei Kreditverträgen haben wir eine hohe Schriftformerfordernis. Weswegen wir auf eine qualifizierte elektronische Signatur setzen müssen – das schließt z. B. Signing Pads aus. Unsere Partnerbanken können bis zu 27 Millionen Seiten bedrucktes Papier durch den digitalen Vertragsabschluss einsparen, was unser Klima und die Umwelt schont.“

Harald Onitsch Raiffeisen Landesbank Kärnten

„Meine Kolleginnen und Kollegen und ich, vor allem aber unsere Kundinnen und Kunden, nehmen den digitalen Vertragsabschluss begeistert an. Das Prozedere ist einfach und transparent, und lässt uns mehr Zeit für das Wesentliche – nämlich die Beratung. Nicht zu vergessen der Umweltaspekt: Im Schnitt sparen wir nun 800 bis 1.000 Seiten Papier pro Woche.“

Ingmar Besch

Key-Account-Manager Der Bank Verlag

„Der Bank Verlag liefert der TeamBank die Möglichkeit der „digitalen Unterschrift“. Kundinnen und Kunden für den easyCredit oder den fairen Credit können nun volldigital die entsprechenden Dokumente bei den Partnerbanken vor Ort unterschreiben. Das Besondere: Das Projekt wurde agil durchgeführt. Damit waren wir in der Abstimmung ortsunabhängig und haben es schnell zum Erfolg geführt.“

Johannes-Maximilian Purr

Projektleiter Umsetzung digitaler Vertragsabschluss in den Filialen

„Bei Kreditverträgen haben wir eine hohe Schriftformerfordernis. Weswegen wir auf eine qualifizierte elektronische Signatur setzen müssen – das schließt z. B. Signing Pads aus. Unsere Partnerbanken können bis zu 27 Millionen Seiten bedrucktes Papier durch den digitalen Vertragsabschluss einsparen, was unser Klima und die Umwelt schont.“

Ingmar Besch

Key-Account-Manager Der Bank Verlag

„Der Bank Verlag liefert der TeamBank die Möglichkeit der „digitalen Unterschrift“. Kundinnen und Kunden für den easyCredit oder den fairen Credit können nun volldigital die entsprechenden Dokumente bei den Partnerbanken vor Ort unterschreiben. Das Besondere: Das Projekt wurde agil durchgeführt. Damit waren wir in der Abstimmung ortsunabhängig und haben es schnell zum Erfolg geführt.“

Harald Onitsch Raiffeisen Landesbank Kärnten

„Meine Kolleginnen und Kollegen und ich, vor allem aber unsere Kundinnen und Kunden, nehmen den digitalen Vertragsabschluss begeistert an. Das Prozedere ist einfach und transparent, und lässt uns mehr Zeit für das Wesentliche – nämlich die Beratung. Nicht zu vergessen der Umweltaspekt: Im Schnitt sparen wir nun 800 bis 1.000 Seiten Papier pro Woche.“